Logo FERCHAU Engineering GmbH

FERCHAU AVIATION in Indien – mit Unterstützung der Dr. Wamser + Batra GmbH Deutschlands Nr. 1 im Engineering ist nun mit einem eigenen Technischen Büro in Indien vertreten. Unterstützt wurde der Aufbau der Strukturen vor Ort durch die auf Indien spezialisierte Unternehmensberatung Dr. Wamser + Batra GmbH.

Mit der Eröffnung eines Standorts in Bangalore, dem Zentrum der indischen Luft- und Raumfahrtindustrie, reagiert der FERCHAU-Geschäftsbereich AVIATION auf die in der Branche zunehmend an Bedeutung gewinnenden Offset-Verpflichtungen. Dahinter steht die Forderung von ausländischen Regierungen und Auftraggebern an Unternehmen wie EADS, beim Verkauf von militärischen und/oder zivilen Flugzeugen adäquate Arbeitsumfänge (Local Content) in diese Länder zu verlagern. »Von einem First-Tier-Supplier wie uns erwarten EADS und Co., dass wir diesen Schritt mitgehen und sie bei der Einhaltung ihrer Offset Verpflichtungen unterstützen«, erklärt Harald Felten, Chief Executive Officer (CEO) von FERCHAU AVIATION. Der Gang nach Indien gilt demnach auch als ein Beleg für die hohe Flexibilität von Deutschlands Marktführer für Engineering-Dienstleistungen: »Wenn ein international ausgerichteter Kunde, gleich aus welcher technischen Branche, von uns in Asien Local Content fordert und ein bestimmtes Geschäftsvolumen garantieren kann, sind wir grundsätzlich dabei.«

Unterstützt wurde der Gang nach Indien durch die in Europa und Indien ansässige Unternehmensberatung Dr. Wamser + Batra GmbH. »Wir suchten einen professionellen und zuverlässigen Partner, der uns bei den Aufbauarbeiten vor Ort unterstützt. Mit Dr. Wamser + Batra haben wir diesen Partner gefunden, der uns auch zukünftig bei unseren indischen Aktivitäten begleiten wird«, so Ralf Helas, Geschäftsführer der ABLE MANAGEMENT GmbH, die Holding der FERCHAU AVIATION.

Dr. Wamser + Batra unterstütze FERCHAU AVIATION bei der Firmengründung vor Ort, Standortsuche in Bangalore, Auswahl des Geschäftsführers, Planungen zu künftigen Investitionen und erbringt zurzeit relevante Verwaltungsarbeiten.


Projektablauf

  1. Strategieberatung

    Planung der Indienaktivitäten und Entwicklung des Geschäftsmodells

  2. Zulassung

    Prüfung der Zulassungsbeschränkungen

  3. Firmengründung

    Durchführung des gesamten Gründungsverfahrens

  4. Personalsuche

    Suche nach einem indischen Managing Director

  5. Administration

    Übernahme aller Verwaltungsarbeiten

  6. Bürosuche

    Suche nach geeignete Räumlichkeiten

  7. Finanzierung

    Planung künftiger Investitionen


Zitat


"Wir suchten einen professionellen und zuverlässigen Partner, der uns bei den Aufbauarbeiten vor Ort unterstützt. Mit Dr. Wamser + Batra haben wir diesen Partner gefunden, der uns auch zukünftig bei unseren indischen Aktivitäten begleiten wird."

Ralf Helas

Geschäftsführer der Holding FERCHAU Engineering GmbH