Logo Volkswagen AG

Volkswagen beauftragte 2006 Herrn Dr. Wamser mit der Analyse und Bewertung von fünf zur Verfügung stehenden Standorten für die VW-Produktion in Indien. Anhand gemeinsam entwickelter Parameter, wie z.B. geografische Voraussetzung und Beschaffenheit, Gewerkschaften & arbeitsrechtliches Umfeld, klimatische Gegebenheiten, wirtschaftspolitisches Umfeld, Verfügbarkeit von Lieferanten und Arbeitskräften etc.pp. wurde die Prüfung auf Basis fundierter und objektiv messbarer Informationen vorgenommen, ebenso wie qualitative Experteninterviews durchgeführt wurden.

Nach Abschluss der Analysen wurde der heutige Standort Pune als Favorit identifiziert, während andere Standortregionen, die ursprünglich im Fokus von Volkswagen standen, wieder verworfen wurden.

Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Expertise von Herrn Dr. Wamser noch bei der Personalplanung und arbeitsrechtlichen Fragestellungen eingebunden.


Projektablauf

  1. Standortregion

    Vergleich von 6 Standortregionen

  2. Tiefergehende Bewertung

    Vergleich von den 3 Shortlist-Kandidaten

  3. Entscheidung

    Erarbeitung einer Entscheidungsgrundlage

  4. Personalplanung

    Abgleich der Planungen mit indischen Rahmenbedingungen

  5. Präsentation

    Präsentation der Entscheidungsgrundlage vor dem Vorstand


Zitat


"Herr Dr. Wamser hat uns mit seinem Detailwissen über die in Indien zur Verfügung stehenden Standorte, deren Vor- und Nachteile wesentlich bei der Entscheidung für unseren heutigen Produktionsstandort Pune unterstützt."

Dr. Eckhard Thiele

Produktionstechnik Controlling + Vertrieb Volkswagen AG