Bernd Meissner

Bernd Meissner ist Experte mit einer Managementerfahrung von mehr als 6 Jahren in Indien. Er hat für deutsche mittelständische Unternehmen der Metallindustrie gearbeitet und ist Spezialist für die Bereiche Produktion, Engineering, Einkauf/Sourcing sowie Vertrieb und Vertriebsoptimierung.

Er hat nicht nur bewiesen, dass er Beriebe unter schwierigen Rahmenbedingungen unternehmerisch erfolgreich leiten, sondern auch Mitarbeiter eines anderen Kulturkreises führen und motivieren kann. Herr Meissner hat immer einen direkten Bezug zum Alltagsgeschäft gesucht und nie verlernt, Hand anzulegen, wenn es die Situation erfordert. In Indien hatte er dazu reichlich Gelegenheit.

Indien erfordert im besonders hohen Maße "Management Attention", da es eine echte Herausforderung ist, vorgegebene Ziele mit vorgegebenen Wegen zu erreichen. Dieses konnte ich an eigener Haut erleben und in meinen Indienjahren meistern lernen.

Herr Meissner war von 2009 bis 2014 in Führungspositionen in Indien tätig, u.a. als CEO der Flender Ltd. (Tochtergesellschaft der Flender AG) mit Verantwortung für Vertrieb, Engineering, Produktion, Einkauf, Qualität und Personal. Hierbei sammelte er auch Erfahrungen bei der Optimierung der Supply Chain, der Produktionserweiterung und dem Ausbau des Local Sourcing.

Im Zuge der Firmenübernahme der Flender AG durch die Siemens AG übernahm Herr Meissner im Rahmen der Integration die Position des Vice President Siemens Ltd. in Kolkata und Kharagpur.

Im Anschluss wechselte Meissner in die Position des Chief Executive Officer und Director bei der W.Hunger Hydraulics Pvt. Ltd. in Kolkata, Tochtergesellschaft von W.Hunger International GmbH, Würzburg. Hierbei Fokussierung auf die Bereiche Vertrieb und Vertriebsoptimierung, Produktion, Einkauf, Personal und Finanzwesen.

Vita

  1. seit 2018

    Interim Manager bei der Dr. Wamser + Batra GmbH, Bochum

  2. 2017 - 2018

    Industrial Footprint Manager bei Heraeus Deutschland GmbH & Co. KG

  3. 2014 - 2017

    Interim-Manager

  4. 2011 - 2014

    Chief Executive Officer und Director bei der W.Hunger Hydraulics Pvt. Ltd. in Kolkata

  5. 2010 - 2011

    Im Zuge der Firmenübernahme der Flender AG durch die Siemens AG: Vice President der Siemens Ltd. in Kolkata und Kharagpur

  6. 2009 - 2011

    Chief Executive Officer bei der Flender Ltd. in Kolkata

  7. 2000 - 2008

    Leiter Industrial Engineering und Produktion bei der Burger-Söhne GmbH, Nufringen. Seit 2002 General Manager der Nachfolgegesellschaft Lander Automotive GmbH, Nufringen. Seit 2007 General Manager der Nachfolgegesellschaft Johnson Controls Nufringen GmbH, Nufringen

  8. 1991 - 2000

    Leiter der Arbeitsvorbereitung der Flender Tübingen GmbH

  9. 1986 - 1991

    Gruppenleiter Investitionsplanung und stellv. Leiter der Fertigungsplanung bei der HERION WERKE KG, Fellbach

  10. 1983 - 1985

    Industrial Engineer bei der Zinser Maschinenfabrik GmbH, Ebersbach

  11. 1977 - 1982

    Studium Maschinenbau (Produktionstechnik) an der Fachhochschule für Technik, Ulm

Bild: Bernd Meissner

Interim-Manager

+49 234 90418360