By

Wenn Unternehmen in Indien rasch wachsen, sehen Sie sich früher oder später damit konfrontiert, ihre Prozesse und Organisation vor Ort anzupassen. Wir unterstützen europäische Unternehmen, sowohl beim Geschäftsprozessmanagement in Indien, als auch in der Organisationsplanung.

Am Fallbeispiel Schenck Process erkennen Sie unseren integrativen Ansatz und den Kundennutzen unserer ganzheitlichen Intervention.

Das Maschinenbauunternehmen Schenck Process Group ist einer der Weltmarktführer im Bereich der Mess- und Verfahrenstechnik und beschäftigt weltweit rund 2.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in 20 Ländern (inklusive Indien) auf allen fünf Kontinenten vertreten.

Seit mehr als drei Jahren begleitet die Dr. Wamser + Batra GmbH, unter Leitung von Werner Heesen, Schenck Process in Indien.

Personalplanung und Personalbeschaffung

In Indien funktionieren Organisationen „anders“ als in Europa (Stichwort: Hierarchie, Umgang mit Information, Kommunikation & Teamarbeit etc.). Unter diesen Voraussetzungen können ausländische Unternehmen ihre international erprobten Strukturen und Prozesse nicht 1:1 auf Indien umlegen.

Daher verfügen wir über Experten mit fundierten Kenntnissen des Landes und der kulturellen Unterschiede, welche wir bei unseren Kundenprojekten einbringen. Dies kommt besonders bei komplexen Aufgabenstellungen und Lösungsansätzen zum Tragen.

Gemeinsam mit Schenck Process haben wir ein Organigramm entwickelt, welches in Indien funktioniert, und mit entsprechenden Persönlichkeiten besetzt. Die Personalsuche umfasste die Besetzung von Führungspositionen, die Unterstützung und Begleitung bei der Realisierung von Personalmaßnahmen wie die Beschaffung von lokalen Experten der mittleren Führungsschicht.

Unter der Leitung von Werner Heesen, unterstützte das Team von Dr. Wamser + Batra die Personalmaßnahmen durch Management Assessments (z.B. 360 Grad Feedback) und beriet bei den Entwicklungsmöglichkeiten für Potentialkandidaten.

Interim Management

Eine weitere anspruchsvolle Aufgabe war die Besetzung eines Interims Managers, der als COO während einer wichtigen Umstrukturierungsphase unsere Interessen vor Ort wahrgenommen, und bei der Realisation unserer Reorganisation maßgeblich unterstützt hat.

Uwe Väth, Vice President Operations bei der Schenck Process Group, lobte die Zusammenarbeit mit den folgenden Worten:

„WB hat uns bei den unterschiedlichsten Problemstellungen professionell begleitet … und uns seit Beginn unserer Zusammenarbeit einen erfahrenen Ansprechpartner zur Seite gestellt, der uns als ausgewiesener Kenner des Marktes immer zur Verfügung stand und mit praxisnahen Vorschlägen und Ansätzen fortlaufend versorgt hat. Er hat alle Dienstleistungen aus dem Hause der Dr. Wamser + Batra GmbH bereichsübergreifend koordiniert und damit unsere Kommunikation ganz wesentlich erleichtert.“

Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen zur erfolgreichen Restrukturierung von Schenck Process in Indien.

Fallstudie Schenck Process


Werner Heesen, Bereichsleiter Personal & Organisation
Werner Heesen, Bereichsleiter Personal & Organisation

Fachbereichsleiter Werner Heesen verfügt über eine mehr als 13-jährige Führungserfahrung in Indien, zuletzt als „Director South Asia“ der Lufthansa AG.

Seine Inputs ermächtigen und ermutigen europäische Unternehmer und Manager immer wieder zur aktiven Führung und Steuerung ihrer indischen Niederlassungen.

Nehmen auch Sie Kontakt mit Werner Heesen auf!

Werner Heesen (Kontakt)

Related Posts

Heuer haben wir vier Webinare – zu den wichtigsten Themen im Indiengeschäft – abgehalten. An...

Neben unserem Team aus 25 erfahrenen Projektleitern und Experten in Europa, verfügt die Dr. Wamser...

Im Zuge von Firmengründungen dgl. in Indien, müssen die entsprechenden Urkunden, Verträge und...