Heinrich Brüllau

Experte für Produktionsaufbau

Indien-Experte für

Produktion

Über die Jahrzehnte seiner beruflichen Tätigkeit war Herr Brüllau immer wieder im Indien-Geschäft tätig. So baute er im Auftrag einer VW-Tochter eine Ingenieursgesellschaft in Pune auf, um danach für die Wuppertaler Schmersal GmbH (einer der größten Anbieter von Sicherheitsschaltgeräten) den Aufbau einer kompletten Fabrik – vom Bau bis zur vollen Produktion – zu leiten.

Indien ist kein einfacher Standort, um zu fertigen. Trotzdem kann es sinnvoll sein, sich am stark im Wachstum befindlichen Zukunftsmarkt mit lokal gefertigten Produkten zu engagieren. Ebenso gibt es hervorragende Beispiele für Möglichkeiten, Indien in die globale Fertigungskette einzubinden, z.B. als interner Lieferant für andere Unternehmensstandorte, Lohnfertiger für das europäische Stammhaus oder Exportdestination in Richtung Asien und Afrika. Erfolg kann man dabei aber nur haben, wenn man seine Hausaufgaben mit großer Sorgfalt und Landeskenntnis macht. Meine positiven Erfahrungen – und besonders auch die negativen, aus denen man am meisten lernt – bringe ich ein, um Unternehmen zu helfen, in Indien nachhaltig zu produzieren.

Die Themenschwerpunkte von Herrn Brüllau liegen bei Dr. Wamser + Batra GmbH im Bereich des Aufbaus von Produktionsstätten (vom Bau bis zum Technologietransfer) und Dienstleistungszentren (IT und Engineering). Seine Branchenschwerpunkte sind Maschinen- und Anlagenbau und Automotive-Zulieferer.

Produktionsaufbau
Interim-Produktionsleiter
Lieferantenmanagement